Stellenausschreibung

Wir suchen ein neues Teammitglied

Corinna Weiler Juni 21, 2022

Der Andersraum e.V. sucht zum

 

1. August 2022 (oder später)

Eine*n neue*n Mitarbeiter*in für den Bereich

Verwaltung & Finanzen

 

Der Andersraum e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Hannovers Nordstadt. Angetrieben von der Vision „Damit du so sein kannst wie du bist“ macht der Andersraum Antidiskriminierungs- und Empowermentarbeit mit Schwerpunkt sexuelle Orientierung und geschlechtliche Identität (LSBT*IQ). Unsere Projekte sind der CSD.Hannover, das Queere Zentrum, das Queere Jugendzentrum und das Bildungsprojekt SCHLAU Hannover.

Die Verwaltung des Vereins ist das Fundament für gute inhaltliche Arbeit. Aus diesem Grund bist du in alle Projektbereiche eingebunden und die zentrale Person, wenn es um die Verwaltung des Vereins geht. Du arbeitest eng mit der Geschäftsführung und dem Vorstand des Vereins zusammen.

 

Aufgaben

  • Zu deinen Aufgaben zählen insbesondere:
  • Zentrale Verwaltung des Andersraum e.V.
  • Vorbereitende Tätigkeiten für die Buchhaltung mittels DATEV Unternehmen online/ DATEV Rechnungswesen
  • Überwachung der Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung
  • Beantragung und Abrechnung von Projektanträgen in Zusammenarbeit mit den jeweils verantwortlichen Projektleitungen
  • Vorbereitung der Vereinsfinanzen zur kurz-, mittel- und langfristigen Finanzplanung, Controlling
  • Verwaltung der Verträge des Vereins
  • Mitgliederverwaltung
  • Unterstützung aller Projektbereiche bei der Organisation von Maßnahmen

Bei Interesse und Eignung besteht die Möglichkeit einer Stellenaufstockung durch die Übernahme von Aufgaben im Projektbereich des Queeren Zentrums.

 

Anforderungen

Du solltest mitbringen:

  • Möglichst abgeschlossene Berufsausbildung oder abgeschlossenes Studium oder langjährige Erfahrung im Bereich der Verwaltung und Büroorganisation
  • Affinität zu Verwaltung, Organisation und Recht
  • Kompetenzen im internen und externen Rechnungswesen
  • Fähigkeit zu eigenverantwortlicher und selbstständiger Arbeit
  • Hohe Teamfähigkeit, Flexibilität und Verlässlichkeit
  • Interesse an queeren Themen
  • Bereitschaft, in begrenztem Umfang auch in den Abendstunden und vereinzelt am Wochenende zu arbeiten (beispielsweise zur Teilnahme an Vorstandssitzungen und Klausurwochenenden)

 

Wir bieten

Bei uns findest du:

  • eine vielseitige, interessante und unbefristete Stelle in einem lebendigen Verein
  • sinnstiftende Tätigkeit im Bereich der Antidiskriminierungs- und Empowermentarbeit
  • ein kollegiales Arbeitsklima in einem multiprofessionellen Team
  • die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen
  • Zusammenarbeit auf Augenhöhe in allen Projektbereichen
  • Regelmäßige Teamsupervision

 

Arbeitszeit: 20 bis 30 Stunden/Woche

Vergütung: TVöD – VKA

Bewerbungsschluss: fortlaufend

 

Vollständige Bewerbungsunterlagen bitte per Mail in einer PDF-Datei an:

corinna.weiler@andersraum.de